werbetexteundso

Kreative Werbetexte für Ihr Unternehmen.

Warum schreiben Sie Ihre Werbetexte nicht selbst?

Die zentrale Frage um die sich eigentlich alles dreht ist das „Warum“. Warum sollte ich mit einem Texter zusammenarbeiten? Schreiben kann doch jeder! Da schreibt man halt ein paar Texte und dann geht das! Naja… rechnen kann auch jeder, aber Ihre Steuererklärung vertrauen Sie doch  eher einem Spezialisten an.

werbetexteundso
Warum einen Werbetexter?

Werbetexte schreiben - Gelernt wie.

Das Studium zum Werbetexter schult das Verständnis für Formulierungen und das Verhältnis zu Texten per se. Man lernt für die Sicht des Kunden zu schreiben und ein Gespür für die Einzigartigkeit von Angeboten und Produkten zu entwickeln. Außerdem gibt es Regeln, die einer werbewirksamen Kommunikation zu Grunde liegen. Diese und andere Grundlagen von Werbe- und Marketingtechniken sind Teil der Ausbildung zum Werbetexter. Hinzu kommen ein paar Tipps, Tricks und Hinweise auf interessante Webseiten, die auch von den Tutoren genutzt werden.

Sind meine Werbetexte denn auch "gut"? 

Ehrlich gesagt kann ich Ihnen diese Frage nicht beantworten. Natürlich kann ich sagen: „Ja! Selbstverständlich sind meine Texte gut! Es sind sogar die besten Werbetexte die es gibt!“ Das wäre allerdings nicht die Wahrheit. Aber auch nicht die richtige Frage. Die richtige Frage ist: „Können sie für mich Texte schreiben, die meine Ansprüche erfüllen?“ Darauf lautet die Antwort ganz klar: „Ja.“

Kreative Werbetexte
Lassen Sie mich Geschichten schreiben

Lassen Sie mich Ihre Geschichte erzählen.

Jedes Unternehmen und seine Produkte hat seine eigene Geschichte. Manchmal ist es einfach besser, wenn ein Außenstehender ein Blick auf diese Geschichte wirft. Jemand, der einen anderen Blickwinkel auf Abläufe, Personen und Verkaufsargumente hat und dort die Besonder-heiten findet, wo Sie sie gar nicht erst suchen würden. Schauen Sie sich einfach auf der Homepage um und Sie werden feststellen, dass ich noch viel mehr als kreative Texte führ Ihre Werbung schreiben kann. Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn ich Ihr Interesse wecken kann und mit meinen Texten Ihr Unternehmen weiter bringe!

P.s.: Wenn Sie den ganzen Text bis hier hin gelesen haben: vielen, vielen Dank! Eigentlich ist der Text auf Webseiten mehr dafür gedacht, dass Suchmaschinen finden, was sie suchen. Dafür ist eine bestimmte Wortanzahl und Keyworddichte notwendig.

P.p.s. Falls Sie eine Agentur sind, die einen Freelancer suchen: ich kenne die Fachbegriffe wie SEO, below the line (siehe Logo), USP, AIDA usw. – aber die meisten meiner Kunden nicht.

Menü schließen